Paris Hilton – Vermarktung ihrer Hochzeit scheitert

Veröffentlicht am: Mittwoch, 24. März 2010 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

Paris Hilton – Hochzeitsdesaster schon vor der Trauung? Oder alles nur PR-Gag? Public Relation und Bad News als Wunderwaffe?

Paris Hilton - Vermarktung ihrer Hochzeit scheitert

Paris Hilton auf einer Filmpremiere in Los Angeles – PR Photos

Erst das Desaster, dann ein Dementi und schwupps ist sie wieder in aller Munde: Paris Hilton und ihr Hochzeitsthema geistert also zur Zeit heftig durch die Presse. Will die berühmte Hotelerbin sich doch nun endlich „unter die Haube“ begeben, versprach sie erst kürzlich. Und das Fest soll dann auch ganz riesig werden – mit viel Tammtamm und Ringelpietz. Aber die Medien beißen nicht an, die Reality-Show will nicht zünden, die TV Bosse seien nicht überzeugt, man sehe sie zu oft im TV….so heißt es einerseits.

Andererseits liest man dass die Pressesprecherin der Paris Hilton in Paris dementiert, eine solche Show sei nie geplant, na was denn nun?? Auf jeden Fall scheint Dementi eine ganz gute Methode, der schlechten Presse zu entkommen. Wenn man nix damit zu tun hat und alles nur Märchen sind, na dann! Reality-Show hin oder her, was soll man da sagen – wir zum Beispiel und nicht nur wir, warten immer noch auf einen echten Heiratstermin, möchten zu gerne wissen, wann es endlich so weit ist.

Was sich nun Paris Hilton noch alles einfallen lässt, damit sie öffentlich im Gespräch bleibt, ihr Verlobter Doug Reinhardt, nicht vergisst, dass „Der schönste Tag im Leben (s)einer Frau“ ohne ihn nicht stattfinden kann und die Gäste nicht zum Schluss überhaupt die Lust verlieren, an der Trauung noch teilzunehmen, weil die Kulissen zu oft gewechselt werden….keiner weiß was Genaues, aber alle wollen es genau wissen. Erinnert einen mächtig an die Geschichte vom dem Jungen, der „Feuer“ ruft und das nicht stimmt. Später dann, als es tatsächlich brennt, kam dann keiner mehr zum Löschen….

Schauen wir mal, wie es weiter geht. Paris Hilton ist immer für Storys gut, und wir sind allemal gut genug, über Heirat, Hochzeit, Trauung und alles was damit zu tun hat, für unsere Leserinnen und Leser aufzuschreiben..

Bald ist die olle Winterzeit vorbei und der Frühling steht schon vor der Tür. Geheiratet wird ja doch noch am liebsten bei schönem Wetter und warmen Sonnenstrahlen, mit vielen Gästen auf großen Festen und angenehmem Drum und Dran