Prominentenrummel auf Flavio Briatores Hochzeit

Veröffentlicht am: Sonntag, 15. Juni 2008 von admin in: Allgemein

Unweit des Vatikans fand die Hochzeit von Formel-1-Teammanager Flavio Briatore (57) und seiner Elisabetta Gregoraci (28) in der Kirche Santo Spirito in Sassia statt. Zu den engsten Freunden, die gekommen waren, um an diesem Ereignis teilzunehmen, gehörten keine Geringeren als Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi, der schon in den Wochen vorher als möglicher Trauzeuge gehandelt wurde, sowie der ehemalige spanische Premierminister Jose Maria Aznar nebst Frau und Tochter Ana.

Mit von der Partie waren unter vielen anderen auch Ferrari-Teamchef Jean Todt und Lebensgefährtin Michelle, ein „ehemaliges Bondgirl“. Als Trautzeugen fungierten tatsächlich Formel-1-Boss Bernie Ecclestone und der Modeunternehmer Luciano Benetton.

Auch kamen prominente Fußballer zu Flavio Briatores Hochzeit. Italiens Weltmeister Coach Marcello Lippi wurde ebenso gesehen wie Fabio Capello ,der Trainer der englischen Nationalmannschaft, der Chef von AC Mailand, Adriano Galliani, und Ramon Calderon, der Real-Madrid-Boss.

Weltklasseband Duran Duran, Spezial Favorit von Lady Di, unterhielt am Abend die prominenten Gäste auf einer großen Party in einem Schloss außerhalb Roms.

Wir aus der Redaktion von Hochzeit-premium.de lieben solche Festlichkeiten ganz besonders, denn wenn Brautleute solche Schlagzeilen machen, sagen wir uns schmunzelnd: „Tut ihr Gutes, wir schreiben darüber!“

Text: Ulrike Luecke-Bongartz