Madonna spielt mit Hochzeitsgedanken

Veröffentlicht am: Montag, 10. Oktober 2011 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

 – oder wieder nur ein Gerücht?

Heiraten kann man ja mit vielen Ritualen verbinden und bei Madonna, der Queen of Pop weiß man dann auch nie so ganz genau, welche Art der Hochzeit nun eben im Gespräch ist und was wir darunter dann zu verstehen haben oder draus schließen können. Nichts desto trotz aber hat Madonna seit langem ein enges Verhältnis zu ihrem 29 Jahre jüngeren Lover Brahim Zaibat (24). Nun mehren sich die Gerüchte, dass sie mit ihm vor den Traualtar treten möchte.

Aller guten Dinge sind drei

In ihrem Freundeskreis geht schon das Gerücht um und in den Gazetten der Grünen Blätter, jetzt sogar schon der BUNTE und auch anderer Illustrierten, wird die Geschichte gesponnen und  mit großem Vergnügen von den Fans goutiert. Nun weiß man ja, dass Madonna bereits 2 Mal verheiratet war. Von 1985 – 1989 war sie mit Sean Penn (Schauspieler) verheiratet, und die Ehe mit Regisseur Guy Ritchie hielt 8 Jahre – von 2000 bis 2008.

Also wird sie schon wissen, wovon sie spricht. Auch scheint ihr wohl bewusst geworden zu sein, dass es nicht immer nur nach ihrem Willen gehen kann, wenn eine Ehe oder Beziehung gut gehen soll, denn es fielen so Worte wie Toleranz und Kompromiss. Wir staunen nicht schlecht darüber.

Madonna, die 4 Kinder zwischen 5 und 14 Jahren hat, und es daher auch eine große Aufgabe für sie ist, als verantwortliche Mutter zu handeln, stellt mit Freude fest, dass ihr Freund und Liebhaber Brahim Zaibat bestens mit ihren Kindern zurecht kommt. Dieser unschätzbare Vorzug beflügelt ganz gewaltig ihre offensichtlichen Hochzeitspläne, wie man allerorten lesen kann.

Ob die romantische Madonna also absehbar ihren Lover Brahim Zaibat heiraten wird oder, ob sich diese Beziehung demnächst in Luft auflöst, weil den beiden die Lust vergangen ist, darüber spekulieren die Promi-Nachrichten-Kanäle mehr oder weniger intensiv. Wir aber von Hochzeit-premium werden Sie liebe Leserinnen und Leser auf dem Laufenden halten, wenn sich spektakuläre Entwicklungen abzeichnen. Zurzeit aber freut uns einfach, dass die Gerüchteküche brodelt und dass sich mal wieder eine Liebesbeziehung in Richtung Ehe entwickelt. Schauen wir mal, wie es weiter geht und drücken feste die Daumen!