Londoner Partygirl Peaches Geldof twittert Hochzeit

Veröffentlicht am: Dienstag, 17. März 2009 von admin in: Allgemein

Einst zwitscherten die Spatzen es von den Dächern, heutzutage twittern die Akteure höchst selbst. So auch Peaches Geldof, anerkannte Partyqueen und Tochter des legendären Bob Geldof: Beim Microbloggingdienst Twitter, den neben zahlreichen anderen Prominenten auch Barack Obama zu Wahlkampfzwecken nutzte, gab die Popstar-Tochter ihre anstehende Hochzeit mit Freundin Fifi Brown bekannt. Unter dem Twitter-Namen peaches_g erzählt das Londoner It-Girl, die erst kürzlich nach fünf Monaten Ehe von Max Drummey geschieden wurde, am 6. März erstmals von Fifi als „my future wife“.

Seither erfährt die Welt via Twitter minutengenau, wann fifibrown und peaches_g im Bett liegend die Simpsons schauen, was es bei dem frisch vermählten Paar zum Frühstück gibt, wovon Fifi in der vergangenen Nacht geträumt hat und in welcher Stadt sie zu welcher Party eingeladen sind.

Mit der gleichgeschlechtlichen Ehe liegen Geldof und Brown übrigens absolut im Trend, denn auch bei Lindsay Lohan und Freundin Samantha Ronson soll eine Hochzeit anstehen. Ob letztere damit eine ebensolche virtuelle Aufmerksamkeit erregen, wie es dem unter dem Namen „Trash Pussies“ als DJ’s agierenden Frauen gelang, bleibt fraglich. Doch freuen wir uns natürlich auch bei ihnen auf einen frisch getwitterten Link zum Foto mit der frohen Nachricht „Just Married“.