• Profil

    Im Osten des Freistaates Thüringen liegt die ehemalige Residenzstadt Altenburg, die auf eine mehr als 1000-jährige Geschichte zurück blickt. Rund 35.000 Einwohner leben hier im Zentrum von Mitteldeutschland. Nicht weit entfernt liegen die Städte Gera, Chemnitz und Leipzig. Zu Kreisstadt Altenburg gehören insgesamt vier Ortsteile, wobei in Altenburg selber der Großteil der Einwohner leben. Bekannt ist die Stadt Altenburg insbesondere für das Kartenspiel Skat, das im 19. Jahrhundert in der Residenzstadt erfunden wurde. Heute erinnert das Schloss- und Spielkartenmuseum im Altenburger Schloss an Spielkarten aus mehreren Jahrunderten und Ländern. Sehenswert sind außerdem die Altenburger Brauerei sowie und die dazu gehörigen Brauerei- und Schnapsmuseen.

    Heiraten in Altenburg

    Standesamtliche Eheschließungen finden im Standesamt der Stadt Altenburg statt, können aber auf Wunsch auch im historischen Residenzschloss Altenburg durchgeführt werden. Hierfür würden neben der regulären Gebühren für die Anmeldung zur Eheschließung weitere Kosten anfallen, die mit dem Standesbeamten sowie dem Schloss abzuklären sind. Üblicherweise werden Trauungen während der regulären Dienstzeiten durchgeführt, konkrete Termine sind jedoch mit dem Standesamt zu vereinbaren.

  • Mehr Info
    Öffnungszeiten:

    Leider haben wir momentan geschlossen.

      Geöffnet   Geschlossen
      Geöffnet   Geschlossen
    MontagGeschlossen
    Dienstag08:3012:00
     13:3017:30
    Mittwoch08:3012:00
    Donnerstag08:3012:00
     13:3017:30
    Freitag08:3012:00
    SamstagGeschlossen
    SonntagGeschlossen
  • Fotos
  • Karte

    Keine Datensätze gefunden

    Leider wurden keine Datensätze gefunden. Bitte ändere deine Suchkriterien und versuche es erneut.

    Google-Karte nicht geladen

    Es ist leider unmöglich die Google-Maps-API zu laden.

  • Bewertungen

    Schreibe eine Bewertung

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.