Standesamt? Trauzimmer?

Veröffentlicht am: Donnerstag, 28. Januar 2016 von admin in: Allgemein

Salon, Villa Farnese, Rom

Klar, wer historisches Ambiente liebt, dem würde  dieser wunderschöne Salon vielleicht gefallen als Ort für die Trauungszeremonie. Wird aber nicht zu machen sein. Die Villa Farnese in Rom  steht wohl nicht zur Verfügung. Aber eines scheint klar: Ein ganz besonderer Tag verlangt einen ganz besonderen Ort. Und es gibt sie, diese außergewöhnlichen Orte, an denen die Liebste ihrem Liebsten Ja sagt (und er ihr natürlich auch). Historische Gemäuer, Schlösser oder Burgen. Ganz hoch oben auf dem Riesenrad die Ringe tauschen, und die Gäste heben die Augen , um den entscheidenden Moment nicht zu versäumen. Zwischen exotischen Pflanzen im botanischen Garten, oder die „Süße“ sagt ja im Kölner Schokoladenmuseum.  Heirat am Meer, leichte Wellen spiegeln tausendfach strahlende Sonne in die Herzen des Brautpaars. Diese Bilder sind wie leuchtende Sterne, immer wieder, ein ganzes Leben lang …