Sido – Hochzeit 2012 geplant

Veröffentlicht am: Samstag, 3. Dezember 2011 von admin in: Allgemein

Der Hip-Hopper Sido (31) soll seine langjährige Lebensgefährtin Doreen Steinert im nächsten Jahr heiraten wollen.

Das erfuhr man aus den Medien. Ursprünglich wollte das Paar schon in diesem Jahr vor dem Traualtar treten. Nun aber verschoben Beide auf Grund von angeblichen Zeitproblemen auf das Jahr 2012. Hochzeit-Premium hofft, dass Sido nun „unter die Haube kommt“! Doreen Steinert war früher Sängerin bei „Nu Pagadi“ – eine im TV kreierte Band.

Der gebürtige Berliner Sido mit deutsch-sintischer Herkunft heißt eigentlich Paul Würdig. SIDO steht für “Super-I ntelligentes Drogen Opfer“…

Seine Solo-Karriere begann er 2003 mit einem Weihnachtslied. Erst als Underground-Künstler unterwegs, hat sich Sido im Laufe der Jahre zum Mainstreamer entwickelt. Provoziert hat Sido schon immer. Wir erinnern uns auch an seinen „Streit“ mit dem  Rapper-Kollegen Bushido, der ja kürzlich beigelegt wurde).

Aber vielleicht wird er ja jetzt noch ruhiger, wenn er seine Freundin Doreen Steinert heiratet. Doreen Steinert wurde bei „Popstars“ im Casting entdeckt. Vier Kandidaten blieben übrig und aus ihnen entstand die Pop-Band „Nu Pagadi“. Weihnachten 2004 erreichte die Single „Sweetest Poison“ Platzt 1 in den deutschen Charts. Später startete Doreen ihre Solokarriere. „Ich bin meine Frau“ veröffentlichte sie 2006. Der Text stammt von SIDO!

Wenn das keine guten Ehe-Aussichten sind?!