Sarah Connor in love – auch „vorläufig“ ohne Hochzeit

Veröffentlicht am: Freitag, 21. Oktober 2011 von admin in: Allgemein

Vorhang auf für unsere deutsche Soulstimme Sarah Connor. Jetzt freut sich Hochzeit Premium mit ihr über ihr „4“-faches Glück und über ihren weiteren beruflichen Erfolg.

Mit den „4“ sind gemeint: ihre beiden Kinder Tyler (7) und Summer Antonia Soraya (5) aus erster Ehe mit Marc Terenci, ihrer im September geborenen Tochter Delphine Malou und ihr Manager, Verlobter und Papa von Delphine Malou: Florian Fischer.

Sarah (1980 in Hamburg geboren) genießt nun ihr neues Glück.

Es klappt nicht nur mit dem neuen Familiensegen, sondern auch so schnell nach der Geburt mit dem Fortführen  ihrer Karriere. Der Durchbruch gelang der 1980 in Hamburg Geborenen mit der Single „Lets Get Back to Bed – Boy“. 3-fach Gold erreichte sie mit ihrem 450.000 Mal verkaufgten Debüt-Album „Green Eyed Soul“. Viele Erfolge folgten.

Nach der Geburt ist die wieder so schnell erschlankte Sarah nicht nur mit ihrem neuen Projekt „Holiday on Ice“ beschäftigt, sonder bringt auch noch die erfolgreiche Castingshow „X-Factor“ in den nächsten 2 Monaten zum Finale und sucht somit noch beruflichen Nachwuchs.

Einen fauxpas leistete sich Sarah allerdings im Mai 2005 bei der WM-Eröffnungsfeier der Münchner Allianz-Arena als sie die Deutsche Nationalhymne mit einer falschen Textzeile vorgetragen hat. Anstatt „Blüh’ im Glanze dieses Glückes“ sang sie „Brüh’ im Lichte dieses Glückes“….Ansonsten ist sie weiter in der ganzen Linie auf Erfolgskurs. Mal sehen, wann wir vielleicht die Hochzeitsglocken läuten hören…