ökologisch korrekt heiraten

Veröffentlicht am: Freitag, 8. August 2008 von Ulrike Luecke-Bongartz in: heiraten

Heiratswille ungebrochen – doch die weiße Hochzeit wird immer grüner – sich ökologisch trauen kommt mehr und mehr in Mode!

ökologisch heiratenDas Schnapszahldatum 08.08.08 hat es wieder einmal an den Tag gebracht: die Deutschen lieben es sehr, sich zu vermählen! Sie feiern mit großem Vergnügen ihre Hochzeit – insbesondere die grüne Hochzeit macht in diesen Tagen viele Schlagzeilen und reist man über Land fällt auf, dass auch immer wieder Zäune und Tore mit goldenen Schleifchen dekoriert wurden und eine übergroße goldene 50 über dem Eingangstor prangt.
Aber es hat sich doch etwas ganz Entscheidendes geändert! Die Art und Weise, wie in diesen Tagen Hochzeit gefeiert wird, lässt deutlich erkennen, sogar in diesem Lebensbereich ist der grüne Gedanke – die ökologische Grundidee eingezogen und trägt leise aber sehr bestimmt Früchte, die sich durchaus sehen lassen können!
Große Limousinen werden sogar in Amerika gegen Pferdekutschen eingetauscht, lesen wir mit Erstaunen, die Eheringe der Großeltern tun nochmals gute Dienste, Dekoprodukte sind aus recyclebarem Material und auch die Bio-Caterer beliefern mehr und mehr Hochzeitsgesellschaften, denn sie können sich durchaus heutzutage mit den herkömmlichen Lieferanten durchaus messen lassen!

Foto Ulrike Luecke-Bongartz