James Bond überrascht mit Blitzhochzeit

Veröffentlicht am: Mittwoch, 29. Juni 2011 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

Daniel Craig alias James Bond überrascht mit Blitzhochzeit

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir uns mit Vergnügen an der Spekulation beteiligt haben, ob und wann Daniel Craig nun zum Traualtar schreiten wolle, denn die Gerüchteküche hatte es in sich!!

Und dann passierte genau das, was man als Journalist nun gar nicht gut haben kann – hinter dem Rücken der mehrheitlich in europäische „Adelsecken“ blinzelnden Journalisten, zum Beispiel ein Lächeln von Kate zu erhaschen oder auch der südafrikanischen Verlobten von Prinz Albert II aus Monaco noch ein Geständnis zu entlocken, machen sich Daniel Craig und seine neue Flamme, Rachel Weisz dran, die Trauung und den Ringtausch flott, heimlich und leise zu vollziehen.

Keine unehelichen Kinder im Vorfeld, keine langen Jahre des Hoffen und Bangens, kein Palaver in und mit der Öffentlichkeit, nein, es stimmt einfach alles bei den Beiden. Bis auf die Tatsache, dass wir weder vom Brautkleid noch vom Schmuck, noch der Schwiegermutter oder dem Schwiegervater einen Zipfel zu Gesicht bekamen und überhaupt, im Vorfeld nicht, aber auch gar nicht geklappert werden konnte!

Der am 7. März 1970 geborenen Schauspielerin und bereits Oskar- und Golden-Globe Preisträgerin und der begehrte Junggeselle und bislang letzte James Bond Darsteller, Daniel Craig (43), ist die Überraschung mit ihrer Hochzeit wirklich perfekt gelungen. Aber er wäre ja auch nicht James Bond, wenn er nicht eine große Wundertüte voller Überraschungen für seine Fans in petto hätte.

Außerdem wirklich taktvoll, gar nicht erst im Vorfeld weinende Frauen zu schaffen, sondern gleich Nägel mit Köpfen zu machen und zu sagen: „Das ist sie, die Beste für mich und ich will sie behalten bis dass der Tod uns scheidet …..“ Na ja, da geht die Phantasie mit einem schon mal ein bisschen durch, aber das Bild ist ja gar nicht schlecht, was man sich so von seiner Motivation machen kann…..James Bond halt…..

Und so bleibt denn auch jedem selber die Vorstellung überlassen sich auszumalen, wie im Haus eines guten Freundes die Zeremonie im Kreise engster Angehöriger und Freunde vollzogen wurde. Immerhin soll die Liebe ja schon seit der gemeinsamen Dreharbeiten zu „Dreamhouse“ entflammt sein und auch Weihnachten 2010 habe man schon zusammen verbracht, raunt es durch den „Grüne-Blätter-Wald“.

In einem Bericht der „News of the World“ steht denn auch witzigerweise :”James Bond star’s hush-hush wedding – Actor Daniel Craig has top-secretly married girlfriend Rachel Weisz in true 007 style.” – Na bitte!