Hochzeit in Monaco bringt TV Sender auf Trapp

Veröffentlicht am: Dienstag, 21. Juni 2011 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

Der Count down läuft – Hochzeit in Monaco bringt TV Sender auf Trapp

Nur noch knapp 14 Tage sind es bis zur Hochzeit von Albert II. und Charlene Wittstock in Monaco – und die sind schnell vergangen. Immer öfter gibt es jetzt Klatsch- und Tratschgeschichten zu lesen, um die Braut und den Bräutigam, um die Gästeliste, die Garderobe, Räumlichkeiten und alles, was ein  solches Thema halt her gibt. Selbst das Wetter wird am Rande erwähnt, wenn gleich in Südfrankreich Anfang Juli die Wetterlage doch als sehr beständig anzusehen ist.

TV Präsenz misst sich an anderen Hochzeiten

Eindeutig bescheidener allerdings ist die TV Präsenz von deutscher Seite. Nicht wie bei der Hochzeit in England, die live sogar von ARD und ZDF übertragen wurde, wird den Freunden der Monegassenhochzeit das Spektakel übertragen, sondern nur über das öffentlich rechtliche ZDF und via Privatsender n-tv  können die Feierlichkeiten am 2. Juli auch in deutschen Haushalten angesehen werden! Karen Webb und Norbert Lehmann werden für das ZDF die Moderation übernehmen, gibt dpa bekannt.

Deutsche Fußball WM kollidiert mit Hochzeitstermin

Die standesamtliche Hochzeit aber am 1. Juli kollidiert mit der Berichterstattung über die Frauenfußball Weltmeisterschaft und da hat man beim ZDF natürlich keine Chance, sich anders zu entscheiden. Die Hochzeit live muss dann beim ZDF ein bisschen warten. n-tv bringt es jedenfalls auf den Punkt und wird bestimmt allerhand schöne Bilder senden. Nach all den schrecklichen Nachrichten der letzten Wochen und Monate, ist das bestimmt Balsam für die geplagte Volksseele.

Sat 1 und RTL in der 2. Reihe

Sat1 und RTL halten sich bedeckt und senden nur innerhalb bestimmter Sendungen zum Thema über die Hochzeit in Monaco allerhand Höhepunkte. Sie sorgen bestimmt dafür, dass viel Prominenz aus der Sportwelt und aus Film und Television bunt und schillernd gezeigt wird. Wenn Nachfahren französischer Seeräuber zum Traualtar gehen und die Bilder von Gracia Patricia, der aus Hollywood stammenden Mutter von Fürst Albert II, zum Traualtar gehen, wird die Hochzeitsgesellschaft sicher nicht mehrheitlich vom Hochadel geprägt sein.

Vorschau folgt kurzfristig

Wir werden kurz vor der Hochzeit in Monaco von Prinz Albert II. und Charlene Wittstock noch genau berichten, zu welchen Zeiten auf welchen Kanal welcher Sender welche Bilder überträgt. So viel Zeit muss sein!