Hochzeit im Hause Clinton – Tochter Chelsea heiratet Studienfreund

Veröffentlicht am: Samstag, 2. Januar 2010 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

Trauung und großes Fest in diesem Sommer

Chelsea Clinton (29) und ihr langjähriger Lebensgefährte Marc Mezvinsky (31) gaben in diesen Tagen per Email ihre Hochzeitsabsichten bekannt und so wird denn Bill Clintons Tochter im kommenden Sommer ihren Verlobten heiraten. Bereits beim Studium in der Elite-Universität Stanford hatten sich die beiden kennen und lieben gelernt und waren seit dem unzertrennlich.

Die einzige Tochter des Expräsidenten Bill Clinton und der amtierenden Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika, Hillary Clinton, war schon einmal von der Presse verheiratet worden. Doch damals war es ein Irrtum und nun ist die Freude allgemein sehr groß, dass es sich dieses Mal nicht um eine Ente handelt! Die Nachricht, dass Marc Mezvinsky um die Hand der Clinton-Tochter erfolgreich angehalten habe, wurde von den Brautleuten persönlich bestätigt.

In einem verspäteten Email nach dem Thanksgiving Feiertag erfreuten die beiden Verlobten ihren Familien- und Freundeskreis mit der Nachricht, dass sie beabsichtigen, im Sommer zu heiraten und dies mit einem großem Fest zu feiern.

Mit 31 Jahren steht Marc Mezvinsky nun schon seit einigen Jahren als Anlagebanker im Berufsleben. Chelsea Clinton hat auch schon seit einigen Jahren ihr Studium erfolgreich beendet und ist ebenfalls im Bankbereich berufstätig. Sie wird im Februar 30 Jahre alt und wir sind sehr gespannt, ob sie die nächsten 30 Jahre auch noch Clinton heißen wird – trotz Heirat – oder ob sie den Namen ihres Mannes annehmen und dann mit Mezvinsky die Heiratsurkunde unterschreiben wird.

Aber vielleicht wird sie ja auch als Bindestrichfrau in die weitere Geschichte ihres Lebens eingehen – wir werden sehen und weiter informieren!