Heike Drechsler plant Hochzeit?!

Veröffentlicht am: Mittwoch, 1. September 2010 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

Heike Drechsler plant noch einmal Sprung in die Ehe –

Weitsprung Olympia-Siegerin Heike Drechsler (42) plant mit ihrem Lebensgefährten Steffen Fichtner (45) die Hochzeit. Zwar ist noch kein konkreter Hochzeitstermin in Sicht. Auch wie und wo man dann anschließend den Lebensmittelpunkt aufschlagen wird, steht auch noch nicht fest, aber Karlsruhe bleibt weiterhin ganz stark im Focus der Aufmerksamkeit. Hier arbeitet die ehemalige Leichtathletin, die 1992 in Barcelona und 2000 in Sydney Olympiasiegerin im Weitsprung wurde, bei einer Krankenkasse im Gesundheitsmanagement, liest man.

Ihren zukünftigen Ehemann hat Heike Drechsler 2008 kennen und lieben gelernt. Der gelernte Werkzeugmacher kommt ebenfalls aus Jena und lernte seine Zukünftige auf einer Karnevalsgala kennen. Für Heike Drechsler, am 16. Dezember 1964 geborene Daute, ist es die 2. Ehe. Von 1984-1997 war sie mit dem ehemaligen Fußball-Torwart Andreas Drechsler verheiratet. Aus dieser Ehe stammt ihr Sohn, der aber schon 20 Jahre alt ist.

Mit bereits 18 Jahren wurde sie in Helsinki erstmals Weltmeisterin im Weitsprung und von 1986 bis 1998 holte sie bei jeder Leichtathletik-Europameisterschaft die Goldmedaille im Weitsprung. Daneben hatte sie auch Erfolge im Sprint. So gewann sie bei der EM 1986 Gold im 200-Meter-Lauf, bei der WM 1987 Silber über 100 m, bei den Olympischen Spielen 1988 Bronze über 100 m und 200 m und bei der EM 1990 Silber über 200 m. siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Heike_Drechsler

Wir wünschen Heike Drechsler und ihrem zukünftigen Ehemann von Herzen alles Gute und möge uns bald ein konkreter Hochzeitstag und eine schöner Trauort zu Ohren kommen, wir werden dann gerne darüber berichten!