Frank Elsner heiratet Lebensgefährtin

Veröffentlicht am: Mittwoch, 26. August 2009 von Ulrike Luecke-Bongartz in: Allgemein

25 Jahre wilde Ehe waren jetzt genug!

Die heimliche Hochzeit von Frank Elsner (67) und Britta Gessler (45), seiner Lebensgefährtin und Mutter zwei seiner fünf Kinder, war zwar nach 25 Jahren Lebensgemeinschaft eigentlich überfällig, kam aber dennoch überraschend. Heimlich, still und leise, sogar ohne Freunde und Familie, ließen sich die beiden im Rathaus von Baden-Baden trauen und rauschten nach der Zeremonie in die Flitterwochen – auf und davon ins spanisches Domizil auf Mallorca. So jedenfalls steht es in den grünen Blättern – denn natürlich gehören Flitterwochen zur Hochzeit wie ein Deckel zum Topf.

Frank Elsner, – wer kennt ihn nicht, den unermüdlichen Showmaster, – hat eine gute Erklärung für seine Heirat nach 25 Jahren wilder Ehe abgegeben. Freunde hätten anlässlich dieses Jubiläums ein Schild gebastelt und auf dem stand „Silberpaar“. Na, da war der Groschen dann gefallen und die Gewissheit siegte, dass nach so langer gemeinsamer Zeit durch Dick und Dünn eine Ehe nun kein Trennungsgrund mehr werden könne.

Lassen wir uns also überraschen, wie es alles weiter geht und wünschen wir dem frisch gebackenen Hochzeitspaar alles nur erdenklich Gute. Denn wem es gelingt, mit 5 Kindern von 4 Frauen in einer harmonischen Patchworkfamilie zu leben, der hat es auf jeden Fall verdient, auch persönliches Glück zu genießen. Und da Frank Elsner auch noch so bescheiden ist und diesen Erfolg seinen Frauen und seinen Kindern zuschreibt, wünschen wir besonders ihm – aber auch seiner großen Familie – weiterhin viel Freude, Gesundheit und ein langes Leben.